PARTEI-Klima-Fraktion 🌈
ParteiKlima@nrw.social

Lasst uns noch mal kurz nachsehen ... Joah, die Woche ist durch und kann dann jetzt auch endlich mal weg. 🚼

NĂ€chste Woche hauen wir dann fĂŒr euch wieder in die Tasten und der Politik auf die Finger in Sachen und natĂŒrlich .

Bleibt uns gewogen đŸ«¶, bleibt sozial đŸ€aber vor allem: Bleibt gesund! đŸ«‚

November 17, 2023
PARTEI-Klima-Fraktion 🌈
ParteiKlima@nrw.social

Die Herstellung von grĂŒnem Wasserstoff sollte die eierlegende Wollmilchsau fĂŒr z. B. LKWs werden und wurde schon als der “Champagner" unter den EnergietrĂ€gern bezeichnet. Nun wurde jedoch von einigen Vertretern dieser Idee leider festgestellt, dass damit nicht nur finanzielle Gewinne, sondern auch hohe Kosten verbunden sind. Und die Industrie so: „Och nö, dann lieber doch nicht.“ 👀

Via @NDR 📝 ndr.de/nachrichten/schleswig-h

November 17, 2023
ParteiKlima shared a status by golem
Golem Newsfeed (inoffiziell)
golem@die-partei.social

Hatespeech auf Twitter: IBM stoppt Werbung auf X wegen Nazi-BeitrÀgen - golem.de/news/hatespeech-auf-t

November 17, 2023
ParteiKlima shared a status by klimareporter
klimareporter°
klimareporter@mstdn.social

Der Verband der europĂ€ischen Kunststoffhersteller will die Nutzung fossiler Rohstoffe herunterfahren. UmweltschĂŒtzer machen Druck, auch die Produktionsmengen radikal zu reduzieren.

klimareporter.de/europaeische-

November 17, 2023
PARTEI-Klima-Fraktion 🌈
ParteiKlima@nrw.social

Jetzt, wo Lindners Klima-und-Transformationsfond (KTF) mal eben 60 Mrd. Euro fehlen, scheint guter Rat teuer zu sein, wo das benötigte Geld herkommen könnte. đŸ’°đŸ€”

Gut, man könnte jetzt auf die Idee kommen, klima- und umweltschĂ€dliche Subventionen 🏭 zu kĂŒrzen, die sich laut @Umweltbundesamt allein 2018 auf ĂŒber 65 Mrd. Euro beliefen, aber das wĂ€re dann ja am Ende auch noch effektiver Klimaschutz, von daher geht das natĂŒrlich nicht. 😏

📝 umweltbundesamt.de/daten/umwel

November 17, 2023
ParteiKlima shared a status by tagesschau
tagesschau
tagesschau@ard.social

Bundestag verlÀngert Energiepreisbremsen bis Ende MÀrz

Mit der VerlĂ€ngerung der Energiepreisbremsen bleiben die Strom- und Gaspreise fĂŒr Privathaushalte bis Ende MĂ€rz 2024 fĂŒr einen Großteil des Verbrauchs gedeckelt. Unionsfraktionschef Merz sagte, die Union prĂŒfe auch eine Klage gegen das Sondervermögen fĂŒr die Energiepreisbremsen.

âžĄïž tagesschau.de/inland/energiepr

November 16, 2023
ParteiKlima shared a status by tagesschau
tagesschau
tagesschau@ard.social

EU will UmweltkriminalitÀt hÀrter bestrafen

Umweltverbrechen gelten als einer der profitabelsten Bereiche der organisierten KriminalitÀt. Nun will die EU konsequenter dagegen vorgehen - mit harten Strafen.

âžĄïž tagesschau.de/ausland/europa/e

"EuropÀischeUnion"

November 17, 2023
ParteiKlima shared a status by Duesseldorf
Landeshauptstadt DĂŒsseldorf
Duesseldorf@nrw.social

Der steigt! 💧

Am Sonntag, 19.11.2023, ist ein Stand von 7,0 Meter DĂŒsseldorfer Pegel möglich. Ab ca. 6,0 Meter DĂŒsseldorfer Pegel leitet der StadtentwĂ€sserungsbetrieb erste Maßnahmen zum ein.

Alle Infos: duesseldorf.de/aktuelles/news/

November 16, 2023
PARTEI-Klima-Fraktion 🌈
ParteiKlima@nrw.social

Es sind nur noch ein paar Stunden bis zum Wochenende! Die schaffen wir jetzt auch noch. Wir glauben an euch! đŸ«”đŸ™‚

November 17, 2023
ParteiKlima shared a status by vcdnrw

Zum in NRW

Als VCD haben wir einige Informationen zum Bahnstreik zusammengestellt.

Bahnstreiks sind neben der „normalen“ UnzuverlĂ€ssigkeit der ein zusĂ€tzliches Problem fĂŒr die , die Bahn als Alternative fĂ€llt leider immer wieder aus. Der VCD will sich nicht in Tarifkonflikte einmischen, wĂŒnscht sich aber die Aufrechterhaltung eines Notbetriebs, um wirtschaftliche und soziale HĂ€rten zu mindern. Nicht jede*r kann auf ein Auto zurĂŒckgreifen.
nrw.vcd.org/startseite/detail/

November 16, 2023
ParteiKlima shared a status by tagesschau
tagesschau
tagesschau@ard.social

Was das Urteil zum Nachtragshaushalt fĂŒr die Klimapolitik bedeutet

Das Bundesverfassungsgericht hat der Regierung einen Strich durch die Rechnung gemacht: Der zweite Nachtragshaushalt 2021 ist verfassungswidrig. Damit fehlen viele Milliarden fĂŒr Klimaschutzvorhaben. Wie kann es jetzt weitergehen?

âžĄïž tagesschau.de/inland/urteil-kl

November 15, 2023